Article from http://www.romove.cz
Printed 14.08.2022 15:37

Freundschaftsspiel zwischen Roma und Beamten nach Rangelei abgebrochen
05-09-2005  Silja Schultheis


In der mährischen Stadt Olomouc/Olmütz ist ein Fußball-Freundschaftsspiel zwischen Roma und Kommunalbeamten in ein Handgemenge ausgeartet. Die Polizei musste die Begegnung gewaltsam beenden. Das Motto hatte gelautet: «Wir können miteinander reden». Erst den Besatzungen von drei Streifenwagen sei es gelungen, beide Seiten zu trennen. Der Kreis Olmütz setzt dennoch weiter auf die Ausrichtung multikultureller Sportveranstaltungen. Man werde die Beamten zwar wahrscheinlich nicht bestrafen, ihnen jedoch ins Gewissen reden, sagte der Olmützer Bürgermeister am Montag.




The original article can be found at: http://romove.radio.czcz/de/clanek/20735
Copyright © Radio Praha, 1996 - 2003