Suchen
20.8.2018
NACHRICHTEN

GESCHICHTE

TRADITIONEN, KULTUR

RADIO PRAG








Česky English Deutsch Francais
Babiš entschuldigt sich für Aussagen zu Konzentrationslager Lety
13-09-2016 - Strahinja Bućan

Finanzminister Andrej Babiš (Partei Ano) hat sich für seine Aussagen zum Konzentrationslager Lety entschuldigt. Er betonte aber gleichzeitig, dass seine Worte aus dem Kontext gerissen worden seien. Babiš hatte gegenüber dem Nachrichtenportal aktualne.cz in Zweifel gezogen, dass das Lager in Lety tatsächlich ein Konzentrationslager gewesen sei. Vielmehr ist es laut Babiš ein Arbeitslager für sogenannte Arbeitsscheue gewesen. Die Aussagen stießen auch bei Regierung und Opposition auf scharfe Kritik.

Im nationalsozialistischen Konzentrationslager Lety, wie auch dem im mährischen Hodonín, waren hauptsächlich Roma interniert. Eine Mehrzahl der Roma wurde entweder dort ermordet oder nach Auschwitz deportiert.

Artikel
Zum Druck formatieren
Als E-mail versenden

Eine Auswahl aus den vorangegangenen Beiträgen der Rubrik "Nachrichten"
02.07.18  Drei tschechische Teams bei Fußballbegegnungsfest in Leipzig
29.05.18  Verdrängt und geleugnet: das Schicksal der Roma
06.04.18  Roma werden bei der Arbeitssuche diskriminiert
07.02.18  Okamura unter Druck wegen Äußerungen zu KZ Lety
17.01.18  Rassenhass – salonfähig seit 1990?
27.11.17  Regierung kauft offiziell Schweinemast in Lety
07.11.17  Uno: Tschechien muss schleichendem Anstieg von Hass begegnen
24.10.17  Bereit zur Übergabe der Geschäfte
01.08.17  Ehemaliges Roma-KZ Lety: Grünes Licht für Aufkauf des Mastbetriebs
17.07.17  Endlich sitzen bleiben: Verfassungsgericht kippt diskriminierende Verordnungen
Archiv

Meistgelesene Artikel
53146   26.02.00 Geschichte und Herkunft der Roma
49375   26.02.00 Die traditionelle Lebensart der Roma
48260   26.02.00 Traditionelle Berufe der Roma
46012   26.02.00 Familie
43515   26.02.00 Jugend
37899   26.02.00 Kindheit
36520   26.02.00 Erwachsenenalter
35711    Geschichte der Roma auf dem Gebiet der Tschechischen Republik
32627   26.02.00 Die Situation der Roma nach 1989
31679   26.02.00 Alter
Copyright © Český rozhlas / Czech Radio, 1997-2018
Vinohradská 12, 120 99 Praha 2, Czech Republic
E-mail: info@romove.cz