Suchen
11.12.2017
NACHRICHTEN

GESCHICHTE

TRADITIONEN, KULTUR

RADIO PRAG








Česky English Deutsch Francais
Rechtsextremisten veranstalteten Meeting in der Roma-Siedlung Chánov in Most

Anhänger der nationalistischen Arbeiterpartei sozialer Gerechtigkeit (DSSS) haben am Samstag in der Plattenbausiedlung Chánov am Stadtrand von Most demonstriert. Am Meeting, das inmitten der vorwiegend von den Roma bewohnten Siedlung stattfand, nahmen rund 70 DSSS-Anhänger teil. Es kam zu keinen Zwischenfällen. Die Roma wurden von mehreren Gegnern der Rechtsradikalen und von einigen Geistlichen von einigen Kirchen unterstützt.

Artikel
Zum Druck formatieren
Als E-mail versenden

Eine Auswahl aus den vorangegangenen Beiträgen der Rubrik "Nachrichten"
27.11.17  Regierung kauft offiziell Schweinemast in Lety
07.11.17  Uno: Tschechien muss schleichendem Anstieg von Hass begegnen
24.10.17  Bereit zur Übergabe der Geschäfte
01.08.17  Ehemaliges Roma-KZ Lety: Grünes Licht für Aufkauf des Mastbetriebs
17.07.17  Endlich sitzen bleiben: Verfassungsgericht kippt diskriminierende Verordnungen
30.05.17  Nicht nur Musik – Festival Khamoro auch mit Literatur und bildender Kunst
18.05.17  Jožka gegen die Schweinemast – Vom Kampf um würdiges Erinnern an das Roma-KZ Lety
30.11.16  Sprache, Identität, Selbstbewusstsein: Roma in Tschechien
28.11.16  Prager Festival „RomAcademy“ propagiert Roma-Sprache
08.11.16  Ehemaliges Roma-KZ Lety: Regierung will Schweinemast nun aufkaufen
Archiv

Meistgelesene Artikel
52065   26.02.00 Geschichte und Herkunft der Roma
47753   26.02.00 Die traditionelle Lebensart der Roma
47236   26.02.00 Traditionelle Berufe der Roma
45155   26.02.00 Familie
42456   26.02.00 Jugend
36837   26.02.00 Kindheit
35813   26.02.00 Erwachsenenalter
34414    Geschichte der Roma auf dem Gebiet der Tschechischen Republik
32132   26.02.00 Die Situation der Roma nach 1989
30983   26.02.00 Alter
Copyright © Český rozhlas / Czech Radio, 1997-2017
Vinohradská 12, 120 99 Praha 2, Czech Republic
E-mail: info@romove.cz