Suchen
28.8.2016
NACHRICHTEN

GESCHICHTE

TRADITIONEN, KULTUR

RADIO PRAG








Česky English Deutsch Francais
Europarat kritisiert Segregation der Roma-Kinder

Der Menschenrechtskommissar des Europarats Thomas Hammarberg hat die Segregation der Roma-Kinder im Schulwesen in Tschechien sowie in anderen Ländern Europas verurteilt. Im Bericht, der am Montag in Straßburg veröffentlicht wurde, forderte Hammarberg die europäischen Länder auf, die Situation zu verbessern. Der tschechische Außenminister Karel Schwarzenberg bezeichnete die Tatsache als Schande, dass die Tschechische Republik Roma-Frauen nicht entschädigt hat, die einst zur Sterilisation gezwungen worden waren. Dies hatte der Menschenrechtskommissar in seinem Bericht auch erwähnt.

Artikel
Zum Druck formatieren
Als E-mail versenden

Eine Auswahl aus den vorangegangenen Beiträgen der Rubrik "Nachrichten"
18.08.16  Gypsy MaMa – Mit bunter Mode gegen Vorurteile
09.08.16  NS-Unrecht: Tschechische Roma bekommen Entschädigung von Deutschland
03.08.16  Roma erinnern an Völkermord – und fordern eine würdige Gedenkstätte in Lety
03.08.16  Gedenken an Völkermord an den Roma
13.07.16  Studie zur Ghettoisierung veröffentlicht: Repressionen ohne Wirkung
08.07.16  Jahresbericht: Hälfte der Roma lebt in sozialer Ausgrenzung
01.07.16  Europarat kritisiert Lage der Roma in Tschechien
01.07.16  Europarat kritisiert Lage der Roma in Tschechien
24.06.16  Haftstrafen für Brandstiftung in Aš
16.06.16  Roma-Festival Khamoro öffnet seine Pforten
Archiv

Meistgelesene Artikel
48668   26.02.00 Geschichte und Herkunft der Roma
44771   26.02.00 Traditionelle Berufe der Roma
43668   26.02.00 Die traditionelle Lebensart der Roma
42634   26.02.00 Familie
39865   26.02.00 Jugend
34329   26.02.00 Kindheit
33838   26.02.00 Erwachsenenalter
31683    Geschichte der Roma auf dem Gebiet der Tschechischen Republik
30657   26.02.00 Die Situation der Roma nach 1989
29216   26.02.00 Alter
Copyright © Český rozhlas / Czech Radio, 1997-2016
Vinohradská 12, 120 99 Praha 2, Czech Republic
E-mail: info@romove.cz